ab nach Hause….

So Ihr,

meine Sachen sind alle schön gepackt, die Wohnung ist sauber, alles aufgeräumt, Lebensmittel aufgebraucht und die Fische sind  versorgt.
Demnächst dürfe dann auch der liebe Herr Papa ankommen und mich abholen. Und dann gehts ab nach Hausöööö. Ist jetzt auch mal Zeit geworden, nach drei Monaten außer Haus ^^.
Jetzt muss ich mal schauen, dass ih auch alle wichtigen Menschen aus der homezone mal sehe… ein paar Sachen sind ja schon geplant und ich bin mir sicher es wird sich auch noch spontan was ergeben. Sylvan-Apres-Ski-Party ist ja auch wieder, da seh ich ja wieder den ganzen Haufen.
Freu mich schon drauf.
Und auf was freu‘ ich mich noch?
Autofahren. Baden. Treff. Bier.

Hier seht ihr mein tolles Pfeifenmännchen, dass es von Dana zu Nikolaus gab‘ ^^ (Achja, Robin, die Pfeife kann man nicht essen ^^), selbstgemachtes Allerlei ^^, mein geballtes Wissen für die Prüfung und nochmal ein „The Sounds“-Bild ^^, ich hör‘ sie jeden Tag ^^.

Ich hoffe nur Britney und Hotte überleben meine 7/8-Tage Abwesenheit… Aber ich bin guter Dinge… Die zwo sind ja richtige Fische. Nicht so verweichlichte Dumpfbackenfische.

Und damit eine hübsche Vorweihnachtszeit Ihr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s