die Geschichte mit den Nazis

Texte – Videos – Fotos

————–
22.02.2011, 10:34 – zwei neue YoutubeClips, ein neuer TV-Bericht (DresdenEinsTV), und ein weiterer Blogartikel (mit bestem Dank an Frank
20.02.2011, 11:11 – zwei neue YoutubeClips
20.02.2011, 11:03 – Augenzeugenbericht
20.02.2011, 02:59 – das Video der eingekesselten Nazis in der Kantstraße ist leider nicht mehr zu finden.
20.02.2011, 02:39 – neuer Link/DNN, Randale und Special
20.02.2011, 02:15 – viele neue YoutubeClips
19.02.2011, 22.07 – neuer Link mit Videos und Bildern und Meldungen
19.02.2011. 22:03 – video von der blockaderäumung
19.02.2011, 21:42 – neues video vom neonaziangriff aufgenommen

————–

zu den Fotos…

Nachschlag: Fast alle Videos, die linke/rechte Krawallmacher zeigen, wurden mittlerweile von den Urhebern aus dem Internet entfernt um eine Identifizierung unmöglich zu machen.

Ja. Heute war in Dresden wieder mal Ausnahmezustand angesagt. Linke und Rechte Cha-Idi-oten verwüsteten die Stadt und nervten etwas.  Brennende Barrikaden, Prügeleien, Wasserwerfer, Pfefferspray, Schlagstöcke, Kessel, Polizeihunde, Straßensperrungen und und und. Alles was dazugehört.
Der Grundgedanke der Gegendemonstranten ist prima, aber an der Umsetzung muss noch etwas gearbeitet werden.

Falls noch jemand was gefunden hat, freu ich mich über eine Nachricht, dann nehm ich das in die Liste auf

Was natürlich beschämend, fatal, feige, unverständlich und sehr verdächtig ist: Die Tatsache das kaum große deutsche Medien über das Geschehen hier berichten. ARD, ZDF, Phoenix, SZ, usw… nur taz, und Spiegel. Schimp und Schande über euch! Schlechte Presse. Böse Presse.

Übrigens sieht wenigstens die Polizei ein, das sie vollkommen unterbesetzt waren und deswegeb auf ganzer Linie versagt haben. Wegschauen während ein Haus „geplündert“ und verwüstet wird. Trennungskonzept nicht durchgesetzt. Militante Linke nicht unter Kontrolle. Verrückte Nazis auch nicht. Erfolge? Keine.

Video vom Spiegel – das Video muss man gesehen haben.
Bericht des MDR
– schön gemacht MDR
Privat über #19Februar
mit Bilder und Video
Rauschschwaden über Dresden

Gegendemonstranten Am 19Februar 2011 in Dresden

Naziblockaden Dresden
Video von Privat
– schön gemacht!
Dresden/Twitter und zusammengefasste Meldungen
DNN über Randale
Special zum 19. Februar der DNN
Augenzeugenbericht
Bericht von DresdenEinsTV

22.02.2011, 10:34


nach oben

20.02.2011, 11:11


nach oben

20.02.2011, 02:15














nach oben

19.02.2011, 22:03

nach oben

19.02.2011, 21:42



nach oben

Aktuell sind es 77 Bilder.


nach oben

Advertisements

7 Kommentare

  1. Kleiner und unvollständiger Zusammenschnitt einiger Szenen der bis zum Ende friedlichen Dresdner Nazi-Demo-Blockade, hauptsächlich rund um den Fritz-Löffler-Platz.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s